Online Sperrmüllanmeldung

Nur für Oberurseler Privathaushalte



Und so einfach geht's:

  1. Füllen Sie das folgende Formular bitte vollständig aus und wählen Sie einen Terminvorschlag.
  2. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie zeitnah eine Anmeldebestätigung mit Ihrem Termin per E-Mail.
  3. Bitte stellen Sie Ihr Sperrgut am Abholtermin ab 6.00 Uhr, frühestens jedoch am Vorabend am Straßenrand bereit.
  4. Sie haben Fragen zur Sperrmüllabfuhr?
    Rufen Sie an unter Tel.: 06171 502-333 Mo.-Fr. 8.00-12.00 Uhr
    Oder schreiben Sie eine E-Mail an: sperrmuell@bso-oberursel.de

Sperrgut-Art*

Abholadresse und persönliche Daten

:*
:*
:*
:*
:*
:*
:*
:

Abweichende Post-Adresse

(bitte nur ausfüllen, wenn diese von der oben genannten abweicht)
:
:
:
:

Mein Terminvorschlag *

Ich melde zur Abfuhr an:

Bitte wählen Sie zunächst einen Abholort aus.
:

Nicht mitgenommen werden:

Restabfälle, Kleinteile in Säcken oder Kisten verpackt, Geschirr, Kochgeschirr, Ton, Keramik, Bücher, Styropor, Kleider, Bauschutt und Abfälle aus Umbau- und Renovierungsarbeiten, Sondermüll, behandeltes Holz (Zäune, Gartenmöbel…), Autoteile, Altreifen, Wertstoffe, Gartenabfälle, Elektroschrott und jegliche Glasabfälle wie Spiegel, Vitrinen Glas, Glastische etc. Glasabfälle können Sie mittels Decke und Hammer zerkleinern und in die Hausmülltonne geben oder zum Wertstoffhof bringen. Wir weisen Sie freundlichst darauf hin, dass beim Sperrmüll eine Anmeldemenge von 3 cbm (= 3 Meter lang, 1 Meter hoch und 1 Meter tief) zu beachten ist, einzelne Teile dürfen nicht länger als 2 Meter sein.

Erklärung

Hiermit erkläre ich:
Es werden nur die oben genannten Gegenstände bereitgestellt.



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Pflichtfelder aus.
Captcha